Trockenestrich mit LaPlura von Siniat

Boden
Trockenbau

Wie der Name schon sagt: Trockenestrich ist ein Unterboden in Trockenbauweise, der das flüssige Stium von Fließestrich einfach „auslässt“. Um einen ebenen, festen Unterboden herzustellen, werden die handlichen Bodenplatten von Trockenestrich einfach verlegt, für zusätzliche Stabilität miteinander verklebt und mit Klammern befestigt. Dies ist durch einen flachen Stufenfalz leicht möglich. Falls der Untergrund Unebenheiten aufweist, sorgt ein Bett aus trockenem Ausgleichsmaterial für eine ebene Fläche – und unterstützt den Trockenunterboden zusätzlich in den Schall- und Wärmedämmungseigenschaften. Trockenestrich ist sehr belastbar, schnell und unkompliziert zu verlegen und sofort einsatzbereit.

LaPlura – Das Trockenestrich-Multitalent

Eine für alles: Die holzfaserverstärkte Gipskartonplatte LaPlura erfüllt höchste technische und bauphysikalische Ansprüche. Die Platte ist extrem hart, robust, feuchtigkeitsunempfindlich und feuerbeständig und dadurch das perfekte Material für vielfältige Einsatzbereiche.

Sie ist kernimprägniert und daher auch zum Einbau in Feuchträumen geeignet. Sie ist auch ideal als Feuerschutzplatte einsetzbar. Sie haben die Wahl zwischen einfachen Bodenplatten und den bereits werksseitig verklebten Bodenelementen mit 50 mm Stufenfalz und handlichem Zuschnitt, auf Wunsch mit zusätzlichem Dämmstoff aus Mineralfaser- oder Holzweichfaserdämmstoffen. Die holzfaserverstärkte Gipsplatte ist der ideale Trockenestrich für den Holzbau.

LaPlura Bodenplatte und Bodenelement

  •  Maße: 100x150cm / 60 x150 cmGroße Oberflächenhärte: >35 N/mm²
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit: 0,25 W/mK
  • Kaum Wasseraufnahme bei 2h Wasserlagerung: <5 Masse%
  • Guter Wasserdampf-Diffusionswiderstand: 10
  • Sehr hohe Rohdichte von ca. 1025 kg/m³
  • Gewicht: ca. 15,5 kg pro Platte / 18,7-21 kg pro Element
  • Sicherer Brandschutz bis F 90
  • Durch Kaschierung verbesserter Schallschutz von 8-24 dB
  • Mit Holzweichfaserkaschierung ideal für den Holzbau

Zubehör für die Trockenestrich-Verlegung

Selbstverständlich liefern wir auch das notwendige Zubehör zum Verlegen des Trockenestrichs mit dazu, es können aber auch Produkte anderer Hersteller verwendet werden. Neben der Ausgleichsschüttung in handelsüblichen Gebindegrößen bieten wir auch Bodenkleber für Trockenestrich in verschiedenen Gebindegrößen an.

Ausgleichschüttung - 18 kg / Sack = 50 l / Sack

Bodenkleber - 1 kg Flasche, 5 kg Eimer, 10 kg Eimer

LaPlura im System

Die holzfaserverstärkte Gipsplatte LaPlura gibt es nicht nur als Trockenestrich, sondern auch als Gipsplatte für die Trockenbau-Wand und als handliche Ausbauplatte. Im System kann LaPlura ihre Vorzüge besonders gut zur Geltung bringen und mit ihrer hohen Belastbarkeit, ihrer perfekten Oberfläche sowie gutem Brand-, Feuchte- und Schallschutz punkten. Gerade im System ist das Multitalent enorm wirtschaftlich.

Mehr Wissen zum Downloaden

Laden Sie sich hier weitere Dokumente zum Thema Trockenunterboden herunter.

Persönliche Beratung

Unsere Experten an der technischen Hotline unterstützen Sie gern bei Ihrem Trockenbau-Projekt!

Tel.: +49 6171 / 61 33 33
E-Mail: anwendungstechnik@siniat.com

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner >